Leben heißt Veränderung

Im Leben geschehen zuweilen Dinge, die dein ganzes Leben auf den Kopf stellen. Ob diese Veränderungen Fluch oder Segen sind, stellt sich meistens spät heraus. Was mich betrifft, bin ich zuversichtlich, dass ein neuer Lebensabschnitt auch neue Chancen eröffnet. Nächsten Monat ziehe ich von Starnberg nach Hamburg. Kein so großer Schritt, wie man vielleicht denken mag, da ich bereits einige Jahre dort gelebt habe. Ich liebe Hamburg und alles, was damit zusammenhängt: die Menschen, die Atmosphäre, den Wind, das Licht, den Sonnenuntergang über den Landungsbrücken oder den Isemarkt in Eimsbüttel.


Zurzeit befinde ich mich mitten in den Umzugsvorbereitungen, außerdem steht die Veröffentlichung von "Splitter im Herzen" bevor. Langeweile kommt also nicht auf! Und wenn ich die Zeit finde, schreibe ich an meinem neuen romantischen Fantasyroman, der voraussichtlich im Frühjahr oder Frühsommer erscheinen wird.

 

Ich bin dann mal Kisten packen!

Eure Amélie

Voriger Blogeintrag


Kommentar schreiben

Kommentare: 0