· 

Ja, es tut sich was!

In gut drei Monaten startet meine neue New Orleans Blues-Reihe. Band 1 "Gegen jede Vernunft" ist beim Lektorat durch und liegt nun beim Korrektorat, wo die letzten Fehler ausgemerzt werden. Das Cover ist bereits fertig, und sobald es offiziell ist, zeige ich es euch natürlich. Zurzeit schreibe ich auf Hochtouren an Band 2, der noch keinen Titel hat. Ich denke, dass ich bis Ende des Monats durch bin.

Worum geht es eigentlich in "New Orleans Blues"? Hier der grobe Inhalt:
Ein reicher Geschäftsmann, ein Großstadtbulle, ein alleinerziehender Vater mit explosiver Vergangenheit, ein aalglatter Anwalt und eine Künstlerin, die in einer Bikerwerkstatt ihre Brötchen verdient. Was Kane, Beau, Leroy, Eric und Jet gemeinsamen haben? Sie sind seit ihrer Kindheit die besten Freunde, und ganz gleich, in welchen Schlamassel einer von ihnen gerät: Die anderen stehen ihm mit allen Mitteln bei.

Die Reihe, die in und um New Orleans spielt, ist im Genre "Romantic Thriller" angesiedel. Jeder Band erzählt eine eigenständige Geschichte. Wie in L.A. Guards geht es auch hier um Mord, Verrat oder eine Verschwörung und natürlich um die ganz große Liebe. Mit allem, was dazu gehört, versteht sich. 

 

Was gibt es sonst Neues? Ach ja, eine liebe Autorenkollegin  arbeitet an meinem Logo. Ich bin sehr gespannt! Sonst bleibt mir nur, euch weiterhin einen schönen Sommer zu wünschen!

 

Ich bin dann mal tauchen!

 

Eure Amélie

    

Voriger Blogeintrag


Kommentar schreiben

Kommentare: 0